Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Stellenangebote


Der Landkreis Goslar ist seit 2008 zertifizierter Arbeitgeber („audit berufundfamilie“) und bietet familiengerechte Arbeitsbedingungen an. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird z. B. durch eine betriebseigene Kinderbetreuung, Kinderferienbetreuung, Teilzeit- und Telearbeitsmodelle sowie sehr flexible Arbeitszeiten lebensphasenorientiert unterstützt. Darüber hinaus ist ein Betriebliches Gesundheitsmanagement fest etabliert. Wir fördern die überfachliche Qualifikation sowie die leistungsorientierte berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gute Führung ist für uns ein wichtiger Motivationsfaktor. Neben einem eigenen Führungsleitbild haben wir auch ein Führungsfeedback implementiert, das eine Rückmeldung der Beschäftigten zum Führungsverhalten der unmittelbaren Führungskraft ermöglicht. Beide Instrumente dienen dazu, unser tägliches Miteinander stetig zu verbessern.

Das Kreishaus liegt verkehrsgünstig gegenüber dem Bahnhof und ist mit dem ÖPNV sehr gut erreichbar. Für die Beschäftigten, die einen Pkw nutzen, stehen am Kreishaus kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Unser Kantinenverein bietet ein abwechslungsreiches und gesundes Frühstück an. Durch die zentrumsnahe Lage sind vielfältige Mittagsangebote sowie Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe vorhanden. Darüber hinaus finden Sie im Landkreis Goslar bezahlbaren Wohnraum sowie eine gute Infrastruktur.

Stellenangebote

„Freie Stellen des Landkreises Goslar werden über das Online-Bewerberportal Interamt ausgeschrieben.
Sie werden direkt auf die Homepage von Interamt weitergeleitet.“
 

Wir bitten Sie, das Online-Bewerberportal www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbunden Kosten nicht zurückgesandt.

Logo Familienkarte