Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Fehler melden | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

20.05.2020
Anmeldungen an weiterführenden Schulen noch bis zum 27. Mai möglich


Die Eltern der aktuellen Viertklässler haben noch bis kommenden Mittwoch, 27. Mai 2020, die Möglichkeit ihre Kinder an einer der insgesamt 18 weiterführenden Schulen im Kreisgebiet anzumelden.

978 Schülerinnen und Schüler besuchen gegenwärtig die vierten Klassen, zwölf davon werden in den Förderschulen mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“ beschult. Zu den Schülern aus dem Landkreis kommen noch weitere aus benachbarten Gebieten. Insgesamt erwartet der Landkreis somit rund 1.000 Anmeldungen für die weiterführenden Schulen.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage, hat die Kreisverwaltung das Anmeldeverfahren auf den elektronischen oder postalischen Weg umgestellt. Anmeldungen sollen nicht – wie sonst üblich – in den Schulen vorgenommen werden.

Die Anmeldeformulare können ganz einfach über den Bildungskompass des Landkreises Goslar heruntergeladen werden. Wer nicht über die Möglichkeit verfügt, die Anmeldung elektronisch oder postalisch vorzunehmen, wird gebeten, sich telefonisch mit der gewünschten Schule in Verbindung zu setzen.

Der Landkreis bittet ferner darum, dass auf die persönliche Abgabe von Unterlagen in den Sekretariaten verzichtet wird.