Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

27.11.2019
Hans Manhart stellt in der Kvhs-Flurgalerie aus


Die Stille Welt der Dinge“ lautet der Titel einer Ausstellung des regionalen Künstlers Hans Manhart, die ab sofort in der „Flur-Galerie“ der Kreisvolkshochschule im Goslarer Kreishaus zu sehen ist.

Der erfahrene Kunstpädagoge, Dozent und Leiter der Rathaus-Galerie Bad Harzburg Manhart zeigt in der kleinen Bilderschau Stillleben, die verschiedene Früchte abbilden. Sie betonen die äußere Erscheinung der Dinge, ihre Körperhaftigkeit und Schlichtheit. Genau darin sind die Papiermalereien intensive Hinwendungen zur Welt des Gegenständlichen, zur sichtbaren Wirklichkeit. Die kleinformatigen Stillleben sind als Studien mit Deckfarben auf Papier ausgeführt.

Die Ausstellung kann bis Anfang Februar 2020 zu den üblichen Öffnungszeiten des Kreishauses besichtigt werden.