Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

10.09.2019
Ausländerbehörde setzt ab Oktober auf Terminvergabe


Um die Wartezeiten zu minimieren und Arbeitsvorgänge noch effizienter zu gestalten, sind persönliche Vorsprachen in der Ausländerbehörde des Landkreises Goslar ab Dienstag, 1. Oktober 2019, nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Termine für die Zeit ab Oktober können ab sofort telefonisch (05321 76-323), per Email (auslaenderbehoerde@landkreis-goslar.de), online auf der Internetseite der Kreisverwaltung (Ausländerangelegenheiten) oder persönlich in der Kundenanmeldung zu den allgemeinen Öffnungszeiten der Ausländerbehörde ausgemacht werden.

In der Vergangenheit war es in der Ausländerbehörde teils zu längeren Wartezeiten gekommen, da die Kundenströme nur eingeschränkt plan- und lenkbar waren. Mit der neuen Regelung sollen diese Schwierigkeiten behoben werden.

Die Ausländerbehörde ist montags, dienstags und freitags jeweils von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie donnerstags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.