Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Suchergebnis (1265 Treffer)

06.12.2017
Modell eines Energieeffizienzhauses ist im Kreishaus zu sehen

© Landkreis Goslar
Dr. Gottfried Römer (rechts) und Michael Stieler (Mitte) von der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) übergeben das Modell des Energiesparhauses an Klimaschutzmanager Michael Mosebach (links). © Landkreis Goslar
Seit Montag dieser Woche kann im Forum des Goslarer Kreishauses das Modell eines Energieeffizienzhauses besichtigt werden.
Das im Puppenstubenmaßstab 1:10 gefertigte Modell zeigt Schwachstellen in der Bausubstanz und ... mehr

01.12.2017
Gesundheitskonferenz wird thematisch erweitert

Podiumsdiskussion zum Thema „Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst / Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind willkommen
Aus aktuellem Anlass wird das Programm der 3. Gesundheitskonferenz des Landkreises Goslar um die gegenwärtig vielfach diskutierte Neuausrichtung des kinderärztlichen Bereitschaftsdienstes ergänzt.
Das Thema wird im Rahmen einer Podiumsdiskussion behandelt, die vom NDR-Hörfunk für die Sendung „Jetzt reicht`s: Ihre Meinung zählt“ aufgezeichnet wird. Für die ... mehr

30.11.2017
Grüne Hausnummer: Experten sichten erste Bewerbungen

© Landkreis Goslar
Kommissionssitzung zum Projekt "Grüne Hausnummer": Energieberater Christian Dick, Cornelia Grote-Bichoel und Michael Stieler von der ERA sowie Klimaschutzmanager Michael Mosebach (von links) prüfen erste erfolgversprechende Bewerbungsanträge. © Landkreis Goslar
Seit Anfang Oktober können sich Hausbesitzer für die „Grüne Hausnummer“ zur Auszeichnung ihres Engagements für den Klimaschutz bewerben. Damit wollen Landkreis Goslar, ... mehr

30.11.2017
Atemschutzübungsstrecke auf den Stand der Technik

© Landkreis Goslar
Landrat Thomas Brych zusammen mit Kreisbrandmeister Uwe Fricke bei der Besichtigung der Anlage © Landkreis Goslar
Landkreis investiert rund 160.000 Euro in Modernisierungsmaßnahmen / Anlage erfüllt alle rechtlichen Auflagen
Körperliche Anstrengung bis zur Belastungsgrenze und psychischer Stress gepaart mit Sirenengeheul, dichtem Rauch, Hilferufen und beklemmender Enge. Die Atemschutzübungsstrecke des Landkreises Goslar fordert ihren Nutzern ... mehr

29.11.2017
Gespräche sollen 2021 wieder aufgenommen werden

© Landkreis Goslar
Landrat Thomas Brych betonte, dass die Gründung eines Zweckverbandes respektive der Abschluss von Zweckvereinbarungen nicht vom Tisch seien. In den kommenden Jahren müsse jedoch das vertrauensvolle Verhältnis zwischen den beiden Landkreisen jedoch noch weiter ausgebaut werden. © Landkreis Goslar
Landkreise Wolfenbüttel und Goslar vertagen Bildung eines Zweckverbandes
Die Gründung eines Zweckverbandes oder der ... mehr

24.11.2017
Vollsperrung auf der K 38

Während sich die Arbeiten des 1. Bauabschnitts auf der K 38 zwischen der B 498 (Altenau) und der Einmündung zum Campingplatz dem Ende nähern, laufen bereits seit Montag dieser Woche die vorbereitenden Maßnahmen für den zweiten Bauabschnitt, der den Streckenverlauf der K 38 von Clausthal-Zellerfeld kommend betrifft. Da der Campingplatz aktuell nicht in Betrieb ist werden gegenwärtig sämtliche Arbeiten ... mehr

24.11.2017
Ratsgymnasium präsentiert seine kreative Seite

© Martina Hesse
Das Foto zeigt ein Werk von Schülerinnen und Schülern des Ratsgymnasiums. © Martina Hesse
„Kunst am RG“ lautet der Titel einer Ausstellung, die am Donnerstag, 30. November, um 18:00 Uhr mit einer Vernissage im Goslarer Kreishaus eröffnet wird.
Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums Goslar werden bis zum 5. Januar kommenden Jahres die Ergebnisse ihrer kreativen Arbeit präsentieren, ... mehr

22.11.2017
Erfolgreiche Präsentation des Landkreises Goslar bei Karriere- und Ausbildungsmessen

© WiReGo
Vanessa Grond im Gespräch mit interessierten Schülerinnen auf der "Berufsstarterbörse AOK & Studienmesse" im Landkreis Goslar © WiReGo
Wirtschaftsförderung hilft Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung
Gute Auszubildende und Mitarbeiter zu finden sind für die Unternehmen im Landkreis Goslar wichtige Themen. Um die Potenziale innerhalb der Region zu nutzen und jungen Menschen in ihrer Heimat Perspektiven aufzuzeigen, präsentierte die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Goslar GmbH ... mehr

21.11.2017
Bei extremen Wetterlagen: Eltern können selbst über den Schulbesuch ihrer Kinder entscheiden

Plötzlich auftretendes Glatteis oder Eisregen, starke Schneefälle oder auch heftige Stürme können dazu führen, dass der Schulweg an einigen Stellen zu gefährlich ist. Trifft diese Situation für Teile oder das gesamte Kreisgebiet zu, ordnet der Landkreis Goslar den Unterrichtsausfall und die Einstellung der Schülerbeförderung an. Das bedeutet, dass an allen betroffenen Schulen an diesem Tag ... mehr

16.11.2017
Landkreis lädt zur dritten Gesundheitskonferenz

© Justyna Krzyzanowska
Die Medizinerin und Buchautorin Dr. Anne Fleck ist einem größeren Publikum vor allem aus ihrer Tätigkeit beim NDR-Fernsehen unter dem Namen "Doc Anne Fleck" bekannt. Im Rahmen der dritten Gesundheitskonferenz (13. Dezember 2017) wird sie den Impulsvortrag halten. © Justyna Krzyzanowska
Nach den erfolgreichen Gesundheitskonferenzen in den Jahren 2015 und 2016 lädt der ... mehr

15.11.2017
Buchfinkenstreit: Landkreis und Buchfinkengilde beenden Mediationsverfahren

© Landkreis Goslar
Erste Kreisrätin Regine Körner und Helmut Ehrenberg (Geschäftsführer der Buchfinkengilde) bei der Unterzeichnung der gemeinsamen Vereinbarung. Somit ist das im vergangenen Jahr gestartete Mediationsverfahren beendet. © Landkreis Goslar
Vereinbarung regelt Verfahrensweise für die Zukunft
Mit ihren Unterschriften setzten Erste Kreisrätin Regine Körner und Helmut Ehrenberg (Geschäftsführer der Buchfinkengilde Harz) heute einen Schlussstrich unter ... mehr

02.11.2017
Öffentliche Sitzung des Behindertenbeirates

Am kommenden Montag, 6. November, um 10:00 Uhr lädt der Behindertenbeirat des Landkreises Goslar zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung ein. Treffpunkt ist das Kreishaus, Klubgartenstraße 6, Raum 0103. Fragen beantwortet die Koordinatorin des Gremiums,
Ilka Sielaff Telefon: 05321 76-571
E-Mail


02.11.2017
Kundensteuerung im Straßenverkehrsamt wird weiter optimiert

Ab kommenden Montag, 6. November, müssen auch Kunden der Führerscheinstelle des Straßenverkehrsamtes eine Nummer aus der Aufrufanlage im Wartebereich ziehen. Gewählt werden kann zwischen „Zulassung“ und „Führerschein“.
Für die Bearbeitung der Führerscheinangelegenheiten wurden drei Gruppen (A, B und C) eingerichtet (vgl. Hintergrundinformationen).
Mit der Ausweitung des Aufrufsystems auf die Führerscheinstelle soll die Steuerung des Kundenverkehrs weiter verbessert werden. ... mehr

02.11.2017
Kinder und Jugendliche in den Fokus gerückt

© Landkreis Goslar
Landrat Thomas Brych und Referentin Sabine Lück mit weiteren Mitgliedern des Goslarer Netzwerks gegen häusliche Gewalt © Landkreis Goslar
Über 150 Teilnehmer beim Fachtag des „Goslarer Netzwerkes gegen häusliche Gewalt"
„Wenn Kinder uns an Grenzen bringen", so lautete der Titel des diesjährigen Fachtages des „Goslarer Netzwerkes gegen häusliche Gewalt", der am heutigen Mittwoch im Kreishaus ... mehr

30.10.2017
Ausstellung von Aquarellen aus Volkshochschul-Kursen

Am Donnerstag 2. November um 17:00 Uhr eröffnet die Dozentin Antje Löffler in der Flurgalerie der Volkshochschule im Goslarer Kreishaus eine neue Präsentation von Aquarellen aus ihren viel beachteten Kursen. Antje Löffler ist Gründungsmitglied des Künstlerhauses auf dem Klostergut Wöltingerode und bietet seit 15 Jahren Malerei-Kurse in der Volkshochschule an.
In ihren diesjährigen Sommer-Kursen sind viele interessante und ausdrucksstarke ... mehr