Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

17.01.2022
Berufsperspektiven der Kreativwirtschaft nutzen


Workshop am 27. Januar 2022 um 17:00 Uhr

Designerinnen, Fotografinnen, Autorinnen, Künstlerinnen oder Handwerkerinnen – sie alle haben sich dafür entschieden, mittels Kreativität ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft des Landkreises Goslar lädt am 27. Januar zu einem Workshop ein, in dem Miriam Fuchs mit den Teilnehmerinnen Möglichkeiten erarbeitet, wie sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen könnten. Dabei geht es um geeignete Geschäftsmodelle, hilfreiche Netzwerke, Ideen zur Umsetzung einer Geschäftsidee sowie Fragen rund um Absicherung und eventuelle Hürden, die es zu nehmen gilt.

Interessierte Teilnehmerinnen können sich noch zu dem Workshop anmelden. Die Kursgebühr beträgt einmalig 10,00 Euro. Der Workshop wird von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Kreishaus Goslar, Klubgartenstraße 6, veranstaltet. Für die Teilnahme gelten die 2G-Regel sowie eine FFP2-Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung. Anmeldungen über

Frau Purschke
Telefon: +49 5321 76-258
Kontaktformular