Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

12.07.2021
Geimpft in den Sommer Impfzentrum des Landkreises bietet spontane Impfaktion ohne vorherige Terminvereinbarung an


Am Freitag, 23. Juli 2021, bietet das Impfzentrum des Landkreises Goslar eine freie Impfaktion an. Alle Interessierten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können sich an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen. Verabreicht wird die Vakzine des Herstellers Johnson & Johnson, ein Vektorimpfstoff, bei dem eine einzige Impfung ausreicht, um den vollen Impfschutz zu erhalten. Die Impfwilligen werden gebeten, ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Versichertenkarte) und – sofern vorhanden – ihren Impfpass mitzubringen. Sofern kein Impfpass vorhanden ist, wird vor Ort ein Ersatzdokument ausgestellt. Die Aufnahme der persönlichen Daten und die Registrierung der Impfung erfolgt ganz unbürokratisch direkt im Impfzentrum.