Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

09.07.2021
Sanierung der K 32 in der Ortsdurchfahrt Döhren startet am 19. Juli


Ab Montag, 19. Juli 2021, wird die Kreisstraße 32 in der Ortsdurchfahrt Döhren zwischen „Mühlenstraße und „Am Hellebach“ aufgrund anstehender Sanierungsarbeiten vollgesperrt.
Die Arbeiten, so sehen es die aktuellen Planungen vor, werden rund zwei Wochen dauern. In dieser Zeit wird die alte Fahrbahndecke in einer Stärke von vier Zentimetern herausgefräst und durch eine neue ersetzt. In dieser Zeit wird die alte Fahrbahndecke in einer Stärke von vier Zentimetern herausgefräst und durch eine neue ersetzt. Punktuell wird die Gosse instandgesetzt sowie rund 30 Schächte reguliert. Der Durchgangsverkehr wird entsprechend innerörtlich umgeleitet. Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird für die Anlieger weitestgehend sichergestellt. Der Landkreis Goslar bittet jedoch die Anlieger für entstehende kurzfristige Beeinträchtigungen um Verständnis. Die Baukosten für diese Unterhaltungsmaßnahme betragen rund 104.000 Euro.