Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

04.05.2021
Landkreis sagt Sommerbegegnung 2021 ab


Der Landkreis Goslar muss auch in diesem Jahr seine für den 15.Juli geplante Sommerbegegnung absagen. Landrat Brych bedauert diese Entscheidung, sieht die Zeit für eine Veranstaltung mit mehreren hundert Besucherinnen und Besuchern jedoch noch nicht gekommen. „Wir machen Fortschritte bei den Impfungen und blicken inzwischen auch weiteren Lockerungen, beispielsweise im Bereich der Gastronomie und des Einzelhandels entgegen. Dennoch halte ich es für noch nicht verantwortbar die Sommerbegegnung in gewohnter Form auszurichten. Deshalb haben für uns für die vollständige Absage entschieden“, erläutert Brych die Beweggründe.

Die Verleihungen der Ehrenamtskarte sowie der Jugendförderpreise, die stets im festlichen Rahmen der Sommerbegegnung auf dem Gelände des Klosterhotels Wöltingerode erfolgen, müssen daher erneut andere Wege wählen. Die Verantwortlichen (die Freiwilligenagentur Goslar und die Kreisjugendpflege) wurden darüber bereits informiert.