Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Suchergebnis (1383 Treffer)

18.04.2019
Wissen fördern: Weiterbildungsförderung für Kleinstbetriebe und KMUs

Im Zeitraum vom 02.05.2019 bis 30.04.2020 stehen für Kleinstbetriebe mit bis zu 10 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten Fördermittel in Höhe von 1 Mio. Euro zur Verfügung. Hiermit können Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter oder Inhaber mit einen Zuschuss von bis zu 50% der Lehrgangs- und Freistellungsausgaben bei einer Fördersumme von mindestens 1.000 Euro gefördert werden.
Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) können ... mehr

17.04.2019
BEKJ Bad Harzburg feiert 40. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche (BEKJ) Bad Harzburg feiert am Mittwoch, 8. Mai 2019, ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Zaubershow, einem Seifenblasenkünstler und zahlreichen Mitmachaktionen.
Eröffnet wird die Veranstaltung von Landrat Thomas Brych, der ... mehr

17.04.2019
"Wo steht Europa?" - Kvhs lädt vor der anstehenden Europawahl zum politischen Seminar

© pixabay
Das Bild zeigt die Flagge der Europäischen Union. Es handelt sich um ein Symbolfoto. © pixabay
Im Seminar „Wo steht Europa? Die Europäische Union zwischen Ideal und Wirklichkeit“ greift die Volkshochschule des Landkreises Goslar wichtige Themen und Fragestellungen im Vorfeld der anstehenden Europawahl auf.
Von der Gründung der Europäischen Union über das Schengener Abkommen bis hin ... mehr

17.04.2019
Auch im heimischen Garten muss Rücksicht auf die Natur genommen werden

© Symbolfoto: pixabay
Um wildlebende Tiere beim Brüten oder der Aufzucht des Nachwuchses nicht zu stören, ist in der Zeit von März bis September besondere Rücksicht erforderlich. So ist beispielsweise ein radikaler Rückschnitt von Hecken, Büschen und Sträuchern in dieser Zeit gesetzlich verboten. © Symbolfoto: pixabay
Landkreis weist auf die siebenmonatige Schonzeit zum Schutz wild lebender Tiere und ... mehr

16.04.2019
Fachkräftegewinnung mit Hilfe der WiReGo

© Christoph Mischke
Anja Blümel und Vanessa Grond (v. r.) im Gespräch mit einer Interessentin auf der Recruitingmesse in Göttingen © Christoph Mischke
Recruitingservice für Unternehmen – Präsenz auf Karriere- und Jobmessen
Bereits im fünften Jahr bietet die Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) den Unternehmen im Landkreis Goslar aktive Unterstützung zur Fachkräftegewinnung. In den kommenden Monaten werden sechs ... mehr

16.04.2019
Wie werde ich Tagesmutter oder Tagesvater?

FamKiS und Kvhs laden am 8. Mai 2019 zum Infoabend
Das Familien- und Kinderservicebüro (FamKiS) des Landkreises Goslar lädt in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (Kvhs) am Mittwoch, 8. Mai 2019, in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr zur Informationsveranstaltung „Tagesmutter oder Tagesvater werden“ ein. Durchgeführt wird der Infoabend in Raum 0103 im Goslarer Kreishaus.
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um an der Qualifizierung ... mehr

16.04.2019
Fachdienst "Teilhabe von Menschen mit Behinderung" nicht besetzt

Die Fachgruppen „Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche“ sowie „Eingliederungshilfe für Erwachsene“ des Landkreises Goslar sind von Dienstag, 23. April 2019, bis einschließlich Donnerstag, 25. April, aufgrund einer Schulungsveranstaltung nicht besetzt.
Für besonders dringende Fälle wird eine Notvertretung eingerichtet. Diese ist telefonisch unter (05321) 76-382 oder persönlich in Zimmer 131 im Dienstgebäude Klubgartenstraße 11 in Goslar erreichbar.
Eingegangene ... mehr

12.04.2019
Sperrung des Uferwegs an der Oker bleibt bis einschließlich 18. April bestehen

Die Sanierungsarbeiten im Uferbereich der Altlast „Halberstädter Straße“ laufen auf Hochtouren. Die angekündigte Umlagerung des belasteten Bodenmaterials ist abgeschlossen. Allerdings erfordern die Profilierungsarbeiten im Uferbereich eine zeitliche Verlängerung der Sperrung des Wanderweges bis zum 18. April. Ziel ist es weiterhin, den Wanderweg rechtzeitig zu den Osterfeiertagen freizugeben. Ursprünglich sollte die Sperrung bis zum 14. April ... mehr

11.04.2019
Digitalisierung einfach mal machen

16 Jugendliche verbrachten einen Zukunftstag im Digitalisierungslabor Goslar
Nicht zuletzt die kreativen Diskussionen mit den Jugendlichen der Klassen 5 bis 8 während des Zukunftstages zeigten deutlich, dass Digitalisierung für die Jugend längst zum Leben dazu gehört. Ohne Berührungsängste und mit großer Motivation machten sich die Schülerinnen und Schüler des Zukunftstages im Digitalisierungslabor an die Arbeit. Sie erlebten einen ... mehr

10.04.2019
Ehrenamtskarte feiert kleines Jubiläum

© FreiwilligenAgentur Goslar
Die Ehrenamtskarte wird im Landkreis Goslar seit 2015 an Menschen verliehen, die sich seit vielen Jahren intensiv ehrenamtlich engagieren. © FreiwilligenAgentur Goslar
Seit 2015 wurden 300 Auszeichnungen verliehen / Aktuelle Frist zur Beantragung läuft noch bis zum 31. Mai
Fünf Jahre sind inzwischen vergangen, seit im Landkreis Goslar die ersten Ehrenamtskarten verliehen wurden. Den Inhabern, Menschen, ... mehr

10.04.2019
Bildende Künstler Harz laden zur Jahresausstellung

© Hans-Georg Wöhle
Das angehängte Foto zeigt ein Kunstwerk des Seesener Künstler Hans-Georg Wöhle. Es trägt den Namen "Antiker Mauerrest". © Hans-Georg Wöhle
Besucher/innen können sich auf vielseitige und spannende
Einblicke in die künstlerische Schaffenskraft freuen
Auch in diesem Jahr bekommen die Besucher/innen des Goslarer Kreishauses wieder die Möglichkeit geboten, sich vom großen Schaffensspektrum der "Bildenden Künstler ... mehr

09.04.2019
Neuer Blitzer versieht ab sofort seinen Dienst

© Landkreis Goslar
© Landkreis Goslar
Verkehrsüberwachung an der Bundesstraße 6 auf moderne Messtechnik umgestellt
An der Bundesstraße 6, kurz vor der Abfahrt nach Bad Harzburg (B4), versieht seit Montag (8. April) eine neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlage ihren Dienst. Das Gerät befindet sich am rechten Fahrbahnrand und ersetzt die bisherige Anlage, die viele Jahre zwischen den Mittelleitplanken stationiert war.
Neben ... mehr

09.04.2019
Frauen in die Politik

Niedersächsisches Sozialministerium hat Mentoring-Programm "FRAU.MACHT.DEMOKRATIE" aufgelegt / Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Mai
Weibliche Abgeordnete sind in den Kommunalparlamenten auch im Jahr 2019, 100 Jahre nach Einführung des Wahlrechts für Frauen, noch unterrepräsentiert. Im Niedersächsischen Landtag liegt der Anteil der Frauen gegenwärtig bei 28 Prozent. In den Kommunalparlamenten bei durchschnittlich 24 Prozent und im Goslarer Kreistag aktuell bei ebenfalls ... mehr

08.04.2019
Landkreis bittet Landesgesundheitsamt um eine Machbarkeitsstudie

In der Machbarkeitsstudie werden Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Untersuchungsansätze erarbeitet
Die Projektgruppe „umweltmedizinisches Gutachten Oker/Harlingerode“ hat einen ersten wichtigen Zwischenschritt auf dem Weg zu einem aussagefähigen Gutachten bis Ende 2020 gemacht: Es wurde beschlossen, welche konkreten Fragestellungen die dem Gutachten vorgeschaltete Machbarkeitsstudie behandeln soll. Somit konnte nunmehr das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) um eine entsprechende Machbarkeitsstudie gebeten ... mehr

08.04.2019
Abfallentsorgungsanlagen am Ostersamstag geschlossen

Die KreisWirtschaftsBetriebe Goslar (KWB) weisen darauf hin, dass am Ostersamstag, den 20. April 2019, alle Abfallentsorgungsanlagen geschlossen bleiben. Zu den Entsorgungsanlagen gehören sowohl die Abfallentsorgungsanlage „Im Heiligenholze“ als auch die Müllumschlagstationen in Bornhausen und Clausthal-Zellerfeld.