Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Erklärung zur Barrierefreiheit | Hinweis-Formular | Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Suchergebnis (1245 Treffer)

23.07.2021
Hilfslieferung ins Katastrophengebiet

In einer Gemeinschaftsaktion unterstützen der Landkreis Goslar, der Logistikdienstleiter Imperial aus Langelsheim sowie die Asklepios-Krankenhausapotheke die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Krisenregionen mit Schutzausrüstung. Bereits am bevorstehenden Wochenende wird Imperial 7.000 Liter Desinfektionsmittel, 24.000 Schutzmasken (Mund-Nase-Schutz) und 24.000 Paar Einweghandschuhe aus Beständen der Landkreisverwaltung ausliefern. Die Asklepios Krankenhausapotheke steuert 3.400 Leerkanister und eine Hochleistungspumpe ... mehr

23.07.2021
Klimaschutzkampagne »Grüne Hausnummer« startet in die dritte Runde

© Landkreis Goslar
© Landkreis Goslar
Wer energieeffizient saniert oder beim Neubau seines Ein- oder Zweifamilienhauses den KfW 40 Standard erreicht hat, steigert nicht nur seinen Wohnkomfort und senkt seine Energiekosten, sondern der kann sein Engagement zukünftig wieder in Form einer „Grünen Hausnummer“ sichtbar am eigenen Haus anbringen. Nach zwei erfolgreichen Kampagnenrunden in 2017 und 2019 lobt ... mehr

23.07.2021
KreisWirtschaftsBetriebe Goslar haben Müllvermeidung und Wiederverwendung im Blick Abfallbroschüre 2022 soll sich Schutz von Klima und Ressourcen widmen

© www.pixabay.com
© www.pixabay.com
Mit der neuen Abfallbroschüre für das Jahr 2022 wollen sich die KreisWirtschaftsBetriebe Goslar (KWB) verstärkt dem Schutz von Klima und Ressourcen widmen.
Thomas Ebert, Leiter der KWB, unterstreicht, dass die Vermeidung von Abfall, Mülltrennung und Recycling Themen sind, die auch unser Klima betreffen. „Klimaschutz heißt auch immer weniger Müll. Die ... mehr

23.07.2021
Corona-Virus: Steigende Inzidenz könnte zu Regelverschärfungen führen

Nicht nur im Bund, sondern auch im Landkreis Goslar nimmt das Corona-Infektionsgeschehen aktuell wieder zu. Stand heute liegt die vom Robert-Koch-Institut (RKI) berechnete Sieben-Tage-Inzidenz bei 7,3. Es ist also nicht auszuschließen, dass in den kommenden Tagen der Wert von zehn Neuinfektionen binnen einer Woche überschritten wird. Tritt dieser Fall ein, werden die Regeln wieder ein ... mehr

21.07.2021
Impfkampagne: Impfmobil des Landkreises steuert die Kommunen an

© Landkreis Goslar
Das Bild zeigt den Kleintransporter des Gesundheitsamtes, der je nach Bedarf als Test- oder eben auch als Impfmobil eingesetzt werden kann. © Landkreis Goslar
Über 90.000 Menschen im Landkreis Goslar haben bereits eine erste Impfung gegen eine schwere Erkrankung mit dem Coronavirus erhalten. Mehr als 65.000 davon verfügen bereits über den vollständigen Impfschutz. ... mehr

15.07.2021
Landkreis Goslar impft an der Technischen Universität Clausthal-Zellerfeld

Das Impfzentrum des Landkreises Goslar wird am Freitag, 30. Juli 2021, mit mobilen Impfteams in der Mensa der Technischen Universität (TU) Clausthal-Zellerfeld Station machen. Das Angebot richtet sich vornehmlich an die Studierenden und Bediensteten der Einrichtung. Impfwillige ohne Bezug zur TU werden selbstverständlich nicht abgewiesen und können sich ebenfalls impfen lassen. Beginn ist um 09:00 Uhr.
Verabreicht ... mehr

15.07.2021
Abendschüler feiern ihren Abschluss

© Kvhs Goslar
Das Bild zeigt Erste Kreisrätin Regine Breyther (links) mit den Absolventen sowie einigen Lehrkräften. © Kvhs Goslar
Acht Schülerinnen und Schüler des Kreisvolkshochschul-Lehrgangs „Realschulabschluss durch Abendunterrichtet“, der im Herbst2019 begann, haben in dieser Woche ihre Zeugnisse erhalten. Im Kreishaus wurden die Absolventen von Goslars Erste Kreisrätin Regine Breyther, Kvhs-Leiterin Eva Schulte, Kursleiterin Ulrike Eilers ... mehr

13.07.2021
Zusätzliches Impfangebot für Jugendliche im Alter zwischen 12 bis 17 Jahren am Sonntag, 18. Juli

Das Impfzentrum des Landkreises Goslar beteiligt sich am kommenden Sonntag, 18. Juli 2021, an der Impfaktion des Landes Niedersachsen für Kinder und Jugendliche im Alter ab 12 Jahren. Insgesamt stehen für diesen Tag 1.170 Impftermine für die genannte Zielgruppe zur Verfügung. Verabreicht wird das Präparat von Biontech.
Um Kindern und Jugendlichen eine Impfmöglichkeit zu bieten, hatte die Administration ... mehr

12.07.2021
Geimpft in den Sommer Impfzentrum des Landkreises bietet spontane Impfaktion ohne vorherige Terminvereinbarung an

Am Freitag, 23. Juli 2021, bietet das Impfzentrum des Landkreises Goslar eine freie Impfaktion an. Alle Interessierten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können sich an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen. Verabreicht wird die Vakzine des Herstellers Johnson & Johnson, ein Vektorimpfstoff, bei dem eine einzige ... mehr

09.07.2021
Sanierung der K 32 in der Ortsdurchfahrt Döhren startet am 19. Juli

Ab Montag, 19. Juli 2021, wird die Kreisstraße 32 in der Ortsdurchfahrt Döhren zwischen „Mühlenstraße und „Am Hellebach“ aufgrund anstehender Sanierungsarbeiten vollgesperrt.
Die Arbeiten, so sehen es die aktuellen Planungen vor, werden rund zwei Wochen dauern. In dieser Zeit wird die alte Fahrbahndecke in einer Stärke von vier Zentimetern herausgefräst und durch eine neue ersetzt. In dieser Zeit wird die ... mehr

09.07.2021
Erstimpfungen: Über 400 Termine können direkt gebucht werden

Im Impfzentrum des Landkreises Goslar stehen in der kommenden Woche insgesamt noch rund 400 Termine für Erstimpfungen zur Verfügung. Verabreicht wird der mRNA-Impfstoff von Moderna.
Die Termine, die für Montag, Dienstag und Freitag angesetzt sind, können ab sofort direkt (ohne Warteliste) über das Impfportal des Landes Niedersachsen (www.impfportal-niedersachsen.de) gebucht werden. Alternativ besteht auch die ... mehr

09.07.2021
Coronavirus: Mit den Reiserückkehrern kommen die Neuinfektionen Coronafall am Goslarer Ratsgymnasium / Zahlreiche Schülerinnen und Schüler müssen sich Tests unterziehen

Das Corona-Infektionsgeschehen im Landkreis Goslar bewegt sich zwar weiterhin auf einem überschaubaren Niveau, die vom RKI ausgewiesene Inzidenz liegt Stand heute (9. Juli 2021) bei 4,4, die Wochen, in denen keinerlei Ansteckungsfälle zu verzeichnen waren, sind jedoch bereits seit einigen Tagen vorbei. Wie das Gesundheitsamt mitteilt, hat sich die Mehrheit der betroffenen Personen auf ... mehr

07.07.2021
Blitzeranhänger löst 1.030 Mal aus

1.030 Tempoverstöße sind die Bilanz einer rund einwöchigen Kontrollaktion des Landkreises Goslar in der Breiten Straße (Kreisstraße 70) im Bad Harzburger Ortsteil Bündheim.
Vom 17 bis 23. Juni hatte die Kreisverwaltung ihren mobilen Blitzeranhänger (auch Semi-Station genannt) in Höhe des dort ansässigen Fitness-Centers postiert und den Verkehr in beiden Fahrtrichtungen Tag und Nacht überwacht. Das Ergebnis macht ... mehr

06.07.2021
Ausländerbehörde informiert zu Auslandsreisen bei fehlenden aktuellen Aufenthaltstiteln

Die Urlaubszeit steht vor der Tür, weshalb die Ausländerbehörde des Landkreises Goslar über die gegenwärtig geltenden Regelungen hinsichtlich der Aktualisierung elektronischer Aufenthaltstitel informiert.
Ausländerinnen und Ausländer, die über neue Reisepässe verfügen, sind grundsätzlich verpflichtet, schnellstmöglich einen neuen elektronischen Aufenthaltstitel bei der für sie zuständigen Ausländerbehörde zu beantragen, da die dort hinterlegten Angaben mit denen ... mehr

06.07.2021
Sanierung der Sporthalle Vienenburg: Landkreis, Schule und Sportverein verständigen sich über weiteren Fahrplan

© Landkreis Goslar
Die Sanierung der Vienenburger Sporthalle verzögert sich vor allem aufgrund erheblicher Mängel in der Bausubstanz. Allein die Arbeiten an der Fassade sind aufwendig und verschlingen reichlich Zeit. © Landkreis Goslar
Die Sanierung der großen Sporthalle im Vienenburger Schulzentrum, die sich aufgrund erheblicher Mängel in der Bausubstanz verzögert, hat bereits mehrfach für Diskussionen gesorgt.
Während sich die ... mehr