Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Fehler melden | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Suchergebnis (639 Treffer)

24.02.2020
Enormes Interesse an Jobs und Unternehmen im Harz

© WiReGo
Tallien und Koos ten Kate (1. und 3. v.l.) unterstützen Edda Schaper (ganz rechts) bei Gesprächen mit Messebesuchern. © WiReGo
Stadt Bad Harzburg und WiReGo auf Auswanderungsmesse in den Niederlanden
Die Stadt Bad Harzburg präsentierte sich zum sechsten Mal auf der Auswanderungsmesse in Houten bei Utrecht am 8. und 9. Februar. Zum zweiten Mal unterstützte die Wirtschaftsförderung Region Goslar ... mehr

21.02.2020
Zukunftstag 2020: Alle Plätze beim Landkreis vergeben

Einen regelrechten Ansturm auf einen Platz im Rahmen des Zukunftstages 2020 (26. März) hat in den vergangenen Wochen die Goslarer Kreisverwaltung erlebt, und muss daher nun leider mitteilen, dass die Kapazitäten erschöpft sind. Jens Goldmann, Leiter des Servicebereichs beim Landkreis, ist hocherfreut über das große Interesse der Schülerinnen und Schüler den Landkreis im Zuge ... mehr

20.02.2020
Fotograf Daniel Busik eröffnet Kunstjahr im Kreishaus

© Daniel Busik
Das Bild zeigt das Werk mit dem Titel »Blau« des Goslarer Fotografen Daniel Busik. © Daniel Busik
Mit einer außergewöhnlichen Kunstschau des Goslarer Fotografen Daniel Busik wird am Donnerstag, 27. Februar, um 18:00 Uhr das Ausstellungsjahr 2020 im Forum des Goslarer Kreishauses eröffnet. Die Einführung in die Ausstellung wird die Kunsthistorikerin Dr. Elfi Krajewski übernehmen.
Der ... mehr

20.02.2020
Asklepios lehnt außergerichtliche Einigung mit dem Landkreis ab

Mündliche Verhandlung vor dem Landgericht Braunschweig für den 23. April anberaumt
Im Rechtsstreit zwischen dem Landkreis Goslar und dem Asklepios Klinikkonzern um das Krankenhaus in Clausthal-Zellerfeld wird es konkreter. Das Landgericht Braunschweig hat die mündliche Verhandlung für den 23. April anberaumt.
Das Gericht hatte im Vorfeld des nun festgelegten Verhandlungstermins einen außergerichtlichen Einigungsversuch vorgeschlagen. Der Landkreis willigte ... mehr

20.02.2020
SUNIVERSUM Lokalgruppe trifft sich zum ersten Stammtisch

Die SUNIVERSUM Lokalgruppe Goslar trifft sich am kommenden Mittwoch, 26. Februar 2020, zu ihrem ersten Stammtisch und lädt alle Interessierten um 18:30 Uhr in das Restaurant „Weite Welt“ (Hoher Weg 11) in der Nähe der Goslarer Kaiserpfalz ein.
SUNIVERSUM – das steht für „Suffizienz“, „Netzwerk“ und „Universum“ und ist ein Netzwerk für alle im Großraum Braunschweig, die sich ... mehr

19.02.2020
Internationaler Frauentag 2020

Zahlreiche Veranstaltungen rücken das Thema Gleichberechtigung in den Fokus
„Each for Equal“ lautet das diesjährige Motto des Internationalen Frauentages. Ins Deutsche übersetzt bedeutet dies „Jede/r für Gleichberechtigung“. Und eben darum geht es bereits seit 1911 als der erste Frauentag gefeiert wurde.
Auch im Landkreis Goslar wird der Frauentag Jahr für Jahr zum Anlass genommen, die Gleichberechtigung ... mehr

14.02.2020
Niederländer finden mit Hilfe der WiReGo ihr Glück im Harz

© Familie Quik
Wolfbachsmühle Hohegeiß © Familie Quik
Marit Quik und Familie sind neue Betreiber der Wolfsbachmühle Hohegeiß
Ein eher zufälliger Besuch auf der Auswanderermesse in Utrecht 2019 war für Marit Quik und Familie ein echter Glücksfall. Die Niederländer wollten sich eine neue Zukunft im Harz aufbauen, träumten von einer eigenen Gastronomie mitten im Wald. Erste Gespräche und ... mehr

14.02.2020
Naturschutzbehörde gibt Hinweise zum Gehölzschnitt

Der Frühling ist in Sicht und wie in jedem Jahr steht der Gehölzschnitt im Garten und der freien Landschaft an. Aus diesem Grund weist der Landkreis Goslar auf die Beschränkung des Bundesnaturschutzgesetzes für den Schnitt von Gehölzen in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September hin.
Das auf den Stock setzen oder Abschneiden von Gehölzen ... mehr

14.02.2020
Amphibienhelfer werden dringend gesucht

© Rainer Schlicht
In Niedersachsen sind 11 von 19 heimischen Amphibienarten zumindest gefährdet, manche sogar vom Aussterben bedroht. (Abgebildet sind hier Erdkröten) © Rainer Schlicht
Der Landkreis Goslar sucht wieder dringend freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich in einer Amphibiensammelgruppe engagieren möchten.
Alljährlich werden tausende von Kröten, Fröschen und Lurchen auf ihrer Wanderung zum Laichgewässer Opfer des Straßenverkehrs.
Die ... mehr

14.02.2020
Infonachmittag zur Maßnahmenplanung im FFH-Gebiet "Nette und Sennebach"

Zur Umsetzung europarechtlicher Vorgaben müssen für FFH-Gebiete (Fauna-Flora-Habitat) so genannte Managementpläne erarbeitet werden. Diese sollen den dauerhaften Erhalt von vorhandenen Lebensraumtypen wie „Fließgewässer mit flutender Wasservegetation“, „Flachland-Mähwiesen“ und bedrohter Arten wie der Groppe sicherstellen.
Der Landkreis Goslar lädt am Donnerstag, 12. März 2020, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung in das Jacobsonhaus in Seesen (kleiner ... mehr

13.02.2020
Das Brüllen des Löwen aus Braunschweig

© Ostfalia-Verlag
Das Bild zeigt das Cover des neuesten Geschichtscomics. © Ostfalia-Verlag
Kreisvolkshochschule präsentiert Comic-Lesung am 26. Februar
Der Historiker Dr. Thomas Dahms, der mithilfe von Comics Geschichte vermitteln will, präsentiert am Mittwoch, 26. Februar 2020, auf Einladung der Kreisvolkshochschule (Kvhs) Goslar sein neuestes Werk über das Leben Heinrichs des Löwen, Herzog von Baiern und Sachsen.
Das Leben ... mehr

13.02.2020
Energiepotentiale sichtbar machen

© Landkreis Goslar
Das Bild zeigt die Startseite des neuen Portals www.aerport.de. © Landkreis Goslar
Landkreise Goslar, Northeim und Wolfenbüttel starten Abwärme- und Energieressourcenportal (AERPort)
Die Diskussion um die Energiewende und den Klimaschutz führt bei Unternehmen und Bürgern zu einem erhöhten Informations- und Handlungsbedarf. Aus diesem Grund und um die Region langfristig zu stärken und gleichzeitig nachhaltiges Wirtschaften und ... mehr

13.02.2020
Kvhs startet Fotokurs für Anfänger

Am Freitag, 21. Februar 2020, beginnt bei der Kreisvolkshochschule (Kvhs) ein Fotokurs, der sich gezielt an Anfängerinnen und Anfänger richtet.
Unter der Anleitung von Dozent Jürgen Krautstrunk lernen die Teilnehmenden in Theorie und Praxis welche Möglichkeiten eine Digitalkamera bietet. Erklärtes Ziel des Kurses, der insgesamt zehn Termine umfasst, ist die erfolgreiche Umsetzung eigener Bildideen.
Veranstaltet wird ... mehr

12.02.2020
Meldepflicht für Heilpraktiker

Erlaubnis zur Tätigkeitsausübung muss bis 1. März 2020 beim Gesundheitsamt vorgelegt werden
Der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz des Landkreises Goslar weist auf das Gesetz zur Änderung des Kammergesetztes für die Heilberufe in der Pflege vom 17. Dezember 2019 hin.
Dieses betrifft Heilpraktiker, die bereits vor dem 1. Januar 2020 eine anzeigepflichtige Tätigkeit im Landkreis Goslar ausgeübt haben ... mehr

11.02.2020
Kreisverwaltung nur eingeschränkt erreichbar

Am Mittwoch, 19. Februar 2020, kommt die Belegschaft des Landkreises Goslar zu ihrer jährlichen Personalversammlung zusammen.
Die Verwaltung bittet daher um Verständnis, dass es in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr zu Einschränkungen im Besucherverkehr oder der telefonischen Erreichbarkeit kommen kann.