Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem



Ausländerangelegenheiten

Visa

Die Ausländerbehörde bittet um Verständnis, dass telefonische Anfragen und E-Mails bezüglich Visaanträgen zur Zeit nicht bearbeitet werden können.

The immigration office asks for your unterstanding that telephone inquiries and e-mails regarding visa applications can not be processed at the moment. We apologise for any inconveniece.

Öffnungszeiten Fachbereich Ordnung und Verkehr - Ordnungswesen

Öffnungszeiten:
  • vormittags:
    Montag, Dienstag,
    Donnerstag und Freitag
    09:00 bis 12:00 Uhr

  • nachmittags:
    Donnerstag
    14:00 bis 17:00 Uhr

sonst nach Vereinbarung

Leistungsbeschreibung

Rechtliche Bestimmungen für Ausländer ergeben sich aus Internationalen Abkommen, dem Recht der Europäischen Union und aus dem nationalen Recht. Im Nationalen Recht regelt das Aufenthaltsgesetz die Einreise, den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Förderung der Integration von Ausländern im Bundesgebiet.

Das Aufenthaltsgesetz enthält keine abschließenden Regelungen für den Aufenthalt eines Ausländers im Bundesgebiet. Wo ein gesetzlicher Tatbestand nicht an die Ausländereigenschaft einer Person anknüpft, gelten die allgemeinen Gesetze. Ausländer müssen wie Inländer die gesetzlichen Gebots- und Verbotsnormen beachten.

Die Einreise ist nur dann zulässig, wenn sie im Einklang mit dem Aufenthaltsgesetz und den damit im Zusammenhang stehenden Rechtsvorschriften erfolgt.

Integration ist Recht und Pflicht der auf die Dauer hier lebenden Ausländer. Eingliederungsbemühungen von Ausländern werden durch ein Grundangebot zur Integration (Integrationskurs) unterstützt.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis, der kreisfreien Stadt und der großen selbstständigen Stadt sowie der Region Hannover, der Landeshauptstadt Hannover und der Stadt Göttingen.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage

Regelungen in anderen Gesetzen bleiben "unberührt". Das Aufenthaltsgesetz versteht sich somit als Regelung des "allgemeinen Ausländerrechts", welches hinter die spezielleren Vorschriften zurückzutreten hat.

Als speziellere Vorschriften kommen z.B. in Betracht:

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen erhalten Sie auf der folgenden Internetseite:

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Zuständigkeit:

Fachbereich Ordnung, Verkehr und Bevölkerungsschutz
Klubgartenstraße 11
38640 Goslar

Telefon: 05321 76-0
Fax: 05321 76-696
E-Mail Karte


Ansprechperson:

Fachgruppenleiter; Zuständig für die Stadt Bad Harzburg
Herr Sönke Heldt

Telefon: 05321 76-329
Fax: 05321 76-99329
Raum: 014
E-Mail

Zuständig für Clausthal-Zellerfeld (Buchstaben A - G)
Herr Christian Zychla

Telefon: 05321 76-366
Fax: 05321 7699642
Raum: 011
E-Mail

Zuständig für Clausthal-Zellerfeld (Buchstaben H - R)
Frau Mielczarek

Telefon: 05321 76-325
Fax: 05321 76-99325
Raum: 012
E-Mail

Zuständig für Clausthal-Zellerfeld (Buchstabengruppe S - Z) und die Stadt Langelsheim
Herr André Piesker

Telefon: 05321 76-367
Fax: 05321 76-99367
Raum: 013
E-Mail

Zuständig für die Stadt Goslar (Buchstabengruppe A - B), Stadt Braunlage und die Gemeinde Liebenburg
Frau Stamerjohanns

Telefon: 05321 76-346
Fax: 05321 76-99346
Raum: 017
E-Mail

Zuständig für die Stadt Goslar (Buchstabengruppe C - L und Y - Z)
Frau Becker

Telefon: 05321 76-312
Fax: 05321 76-99312
Raum: 018
E-Mail

Zuständig für die Stadt Goslar (Buchstabengruppe M - X)
Frau Barbara Altwasser

Telefon: 05321 76-307
Fax: 05321 76-99307
Raum: 019
E-Mail

Zuständig für die Stadt Seesen und die Samtgemeinde Lutter
Herr Bock

Telefon: 05321 76-347
Fax: 05321 7699-347
Raum: 016
E-Mail