Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung vermeiden

Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung lassen sich leider nicht völlig vermeiden. Um besonders lange Wartezeiten zu umgehen, sollten Sie die Kfz-Zulassungsstelle nicht rund um Feiertage oder am Monatsende aufsuchen. In diesen Zeiten ist der Andrang an Besucherinnen und Besuchern sowie die Zahl der Händlerzulassungen besonders hoch. Bis 9 Uhr sowie dienstags und mittwochs sind die Wartezeiten erfahrungsgemäß kürzer als an anderen Wochentagen und zu anderen Uhrzeiten.

Sie können selbst zu einer Verkürzung der Warte- und Bearbeitungszeiten beitragen.

  • Prüfen Sie vor dem Besuch im Internet oder durch einen Anruf unter (05321) 3769-91, ob Sie alle notwendigen Unterlagen dabei haben.
  • Halten Sie die ausgefüllte Einzugsermächtigung für die Kfz-Steuer bereit.
  • Suchen Sie sich Ihr Wunschkennzeichen während der Wartezeit selbst am Publikumsmonitor im Wartebereich oder gleich hier aus.
  • Buchen Sie Ihren Besuchstermin gleich hier und besuchen Sie uns zu einem günstigeren Zeitpunkt.
  • Aktuelle Wartezeit in der Zulassungsstelle