Sie können sich den Textinhalt mit der Zugriffstaste Ihres Browsers und der Ziffer 1 vorlesen lassen. Bei Verwendung des Internet Explorers drücken Sie anschließend bitte die Enter-Taste.? Näheres zu Zugriffstasten finden Sie unter ?Informationen zum Vorlesesystem?.

Hilfsnavigation

Bürgerservice | Wirtschaft & Tourismus | Bildung & Kultur | Grußwort | Kontakt | Impressum | RSS-Feeds

Volltextsuche

Informationen zum Vorlesesystem

Herzberger Teich

 
Herzberger Teich

Seit 1926 wird der am Rande von Goslar liegende Herzberger Teich als Waldbad betrieben. Um in trockenen Zeiten genügend Aufschlagwasser für die Wasserräder der Bergwerksanlagen zu haben, wurde er bereits 1561 angelegt.

Zurzeit (seit 2009) ist der "Herzberger Teich" nicht für die Öffentlichkeit zugänglich und wird daher auch nicht durch das Gesundheitsamt überwacht.


Aktuelle Ergebnisse der Badeseenüberwachung

Kein Suchergebnis

Vorjahresergebnisse der Badeseenüberwachung