Inhalt
Datum: 4. Mai 2022

Landkreis streicht 3G-Regel für eigenen Publikumsverkehr

Kreisverwaltung hält jedoch an Maskenpflicht fest

Der Zutritt zu den Dienstgebäuden und Außenstellen des Landkreises Goslar ist ab sofort wieder ohne die Anwendung der 3G-Regel möglich. Besucherinnen und Besucher müssen demnach keinen Impf-, Test oder Genesenen-Nachweis mehr erbringen.

Die Kreisverwaltung hält jedoch im Rahmen des Hausrechts an der Maskenpflicht fest. In den Gebäuden ist mindestens eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske) zu tragen. Ferner müssen auch weiterhin Termine vereinbart werden.